SKI-CLUB HELSA 1953 e.V.

Sie sind hier:   Startseite > Ski Alpin > Winter davor.. > Klettern in der Halle 01.2008

Klettern in der Halle 01.2008


Klettern mit dem Ski-Club Helsa

Am 26. Januar 2008 besuchten wir mit 11 Kindern und ihren Eltern die Kletterhalle "Vertical World" in Kassel. Alle Kinder waren im Januar '08 Teilnehmer der Skifreizeit in Saalbach-Hinterglemm gewesen, bei der sie gemeinsam viel Spaß hatten - nicht nur beim Skifahren. Mit dieser lustigen Truppe wollten wir gern auch zu Hause etwas unternehmen. Da das Winterwetter immer noch auf sich warten läßt und Skispaß am Wickenröder Skihang kurzfristig nicht in Sicht ist, haben wir spontan mal eine andere Sportart ausprobiert. So scharten sich um den „Klettermaxe Peter Nödler“ die Kids und auch die Erwachsenen.

 

 

Alle haben sich sehr geschickt angestellt. Es wurde das Klettergeschirr angelegt, das Kletterseil zur Sicherheit angebunden, es wurde probiert, die Hände und die Turnschuhe an den Griffen eingesetzt. Langsam aber sicher wurden die Kletterwände erklommen.

Und obwohl einige zum ersten Mal steile Wände in Höhe eines Einfamilienhauses (bis 18 m) bezwungen haben. ... alle haben gelernt: eine Doppelacht ist keine Schnapszahl- sondern ein Knoten, der beim Klettern sehr wichtig ist! Ja, das sollte man wiederholen und die Talente entdecken!!

Ilona Nödler


 

Neuigkeiten

  • Arbeitseinsatz rund um die Franzensbaude am 22.06 um 09:30
  • Sommerfest auf der Franzens- baude am 23.06 um 15:00 (Kuchenbäcker gesucht)

Berichte

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login