SKI-CLUB HELSA 1953 e.V.

Sie sind hier:   Startseite > Orientierungslauf > 2020 > Altenau

Altenau


Landesranglistenläufe in Altenau/ Harz


Man mag es in Corona-Zeiten kaum glauben, aber an den letzten beiden Wochenenden haben die ersten regionalen Wettkämpfe stattgefunden: Am Sonntag 05.07.2020 ein LRL Mittel und am Sonntag 12.07.2020 ein LRL Lang jeweils in Altenau im Harz.

Das Gelände war den meisten Teilnehmern schon von dem Teamwochenende im letzten Jahr bekannt, so dass wir uns auf einen teils gut belaufbaren Wald, teils aber auch auf ruppigen Untergrund, Kahlschläge und viele Höhenmeter einstellen konnten.

Die ganze Veranstaltung war OL "pur" d.h. Umziehen am Auto, keine Zielwiese, kein Org.büro, kein Vorstart, keine Verpflegung, keine Siegerehrung. Einfach kommen, zur Startzeit in die Startbox gehen, Karte nehmen, Startstation stempeln und Spaß im Wald haben. Die Bahnanlage war auf jeden Fall so, dass hinterher nur positive Stimmen zu hören waren. Außerdem waren alle froh, nach so langer Zeit wieder einen Wettkampf laufen zu dürfen.
Gute Ergebnisse gab es auch. So gewann Gerrit die Mitteldistanz in der H45 vor seinem Dauerkonkurrenten Rolf Breckle aus Bovenden, auf der Langdistanz musste Gerrit sich diesem allerdings geschlagen geben und wurde Zweiter. Caro belegte auf der Mitteldistanz den 2. Platz (D45).

Hier alle Ergebnisse aus Vereinssicht:

LRL-Mittel:

  • Leon: Platz 11/ H19AL
  • Caro: Platz 2/ D45
  • Gerrit: Platz 1/ H45
  • Martin: Platz 5/ H45


LRL-Lang:

  • Louisa: Platz 4/ D16
  • Gerrit: Platz 2/ H45
  • Martin: Platz 5/ H45
  • Brigitte: Platz 15/ D45
  • Peter K.: Platz 13/ H55




Neuigkeiten

  • MTB-Tour am 09.06 um 14:00 Uhr am Gemeindezentrum
  • Stadtradeln vom 25.05 - 14.06.2024
  • Jeden Donnerstag Kinder- und Jugendsport (Schulturnhalle) von 17:15-18:15 Uhr
  • Jeden Donnerstag Nordic Walking um 15:00 Uhr am GMZ Helsa
  • Vereinskleidung zum selber auswählen und bestellen

    Instagram 

Facebook

Berichte

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login