SKI-CLUB HELSA 1953 e.V.

Sie sind hier:   Startseite > Ski Alpin > Winter 2014/15 > Skifreizeit Saalbach 2015

Skifreizeit Saalbach 2015


 


Am Sonntag, den 04.01.2015.trafen wir uns um 6.30 Uhr und fuhren pünktlich um 7 Uhr in Helsa mit einem Luxus-Bus Richtung Saalbach. Dort sind wir um ca. 16 Uhr angekommen und zu unserer Freude schneite es auch. Nachdem alle Sachen in den Zimmern und Skikeller verstaut waren, trafen wir uns zum ersten gemeinsamen Abendessen und kennen lernen im großen Speisesaal.
Zwischenzeitlich trafen die mit dem PKW angereisten Teilnehmer auch ein.
Am nächsten Morgen ging es dann auf zur Talstation.

Hier wurden die zwei "Kleinsten" mit Hilfe von Manfred in der ansässigen Ski Schule angemeldet. Auf dem Gipfel angekommen wurden die Teilnehmer in Gruppen eingeteilt. Was in den nächsten Tagen auch so beibehalten wurde. Mittags trafen man sich zum Essen auf einer Almhütte. Nach der Stärkung ging es von dort aus einzeln oder in Gruppen wieder auf die Piste. "Zum letzten Schwung" traf man sich nachmittags in der "Rachkuchlalm" an der Mittelstation.

   


Von hier konnten wir an allen Tagen, bei gutem Wetter und Schneelage, bis in an den Grubhof fahren.

Ab dem zweiten Tag hatten wir dann sogar die Möglichkeit mit dem Trecker zur Talstation gebracht und auch wieder am Nachmittag abgeholt zu werden.

Damit es uns am Abend auch nicht langweilig wurde, bekamen wir von unseren jungen Damen immer eine Tanzvorstellung, die sich nicht hinter einer professionellen Tanzgruppe verstecken musste.

 
Benny beschäftigte zudem noch eine Gruppe junger Teilnehmer mit der Herstellung von Survival – Armbändern in allen Fußballvereinsfarben.

Wir Erwachsen tauschten in gemütlicher Runde alte Geschichten und neue Erfahrungen aus. An zwei Tagen hatten wir auch Besuch von Bennys Bruder Basti, der einige Geschichten zu erzählen hatte.

  


Am vorletzten Tag stand für die vier jüngsten Teilnehmer noch ein aufregender Tag bevor. Das erste SKI-Rennen war angesagt.

Während Marie und Hannes morgens in der fortgeschritten Klasse antraten und dort unter starker Konkurrenz gute Ergebnisse erzielten, mussten Lucia und Nils sich noch bis nach dem Mittagessen gedulden. Hier erzielten die "Jüngsten", unter großer Anfeuerung, Podestplätze. Lucia den 1. und Nils den 2. Platz.

Am letzten Tag überraschte uns das Geburtstagskind Benny noch mit einem Sektfrühstück, worüber wir uns alle sehr freuten. Nach dieser Stärkung starteten wir ein letztes mal gemeinsam, um die schönen Abfahrten zu genießen. Aber halt, so einfach den letzten Tag ausklingen lassen wäre ja zu einfach!

Also trafen wir uns mittags zu einer von Benny organisieren Jux-Rally, die gespickt war mit Aufgaben die uns zum Teil ganz schön ins schwitzen gebracht haben.

Am Samstag ging es dann nach einer regnerischen Nacht und einem guten letzten Frühstück mit unserem Busfahrer Bernd wieder Richtung Helsa.

Fazit: Es war eine gelungene, schöne und vor allem unfallfreie Skifreizeit.

Ein Großer Dank gilt der ganzen Truppe vor allen den Skilehrern Manfred, Manfred, Danni, Benny, Peter, Waldy und den Organisatoren die einen super Job abgaben.
Wir hatten an allen Tagen gemeinsam viel Spaß.

T. K.

 

« Voriges Bild Bild 1 / 9 Nächstes Bild »

0003a.jpg



 

Anmeldung




   


Auch in der Skisaison 2015 bietet der Ski-Club wieder seine Skifreizeit für Schüler/Jugendliche und Begleiter an.

Jugend/Familien-Ski-Freizeit des Ski-Club Helsa vom 04.01.2015 bis 10.01.2015

Änderung der Ausschreibung auf 5 Skitage!

Der Ski-Club Helsa e.V. plant im o.g. Zeitraum eine Jugend/Familien-Skifreizeit) wieder in Saalbach/Hinterglemm durchzuführen.


Änderung zu den letzten Freizeiten: 1 Übernachtung weniger und jetzt auch ein Skitag weniger.
Abreise am 10.01.15 nach dem Frühstück.

200 km bestens präparierte Abfahrten, 56 modernste Seilbahn- und Liftanlagen, 10 km gespurte Loipen, Snowparks, SkiMovie-Strecken, Speedstrecken,  Learn-To-Ride Park, Funcross, Snow Trails, Rennstrecken, Carvingstrecken, Buckel- und Flutlichtpisten, Rodelbahnen, uvm.


Unser Quartier, das Feriengut Grubhof, liegt direkt an der Skipiste Nr.61 und ist über Lifte an das
Skigebiet Saalbach (bei geeigneter Schneelage) angeschlossen.


Das Haus verfügt über Doppel-/Mehrbettzimmer (2/4/6 Bettzimmer). Alle Zimmer haben Dusche / WC;
Der Preis gilt für Frühstück und Abendessen, Fahrt und Skipass. Es steht eine Sauna mit Ruhebereich und eine Spielhalle zur Verfügung. Wir fahren mit einem Reisebus. Der Fahrpreis ist im Angebot enthalten.


Teilnahmegebühren:

  SCH-Mitglieder     Nichtmitglieder    
Kind ab Jahrgang 2009  160,00 EUR 170,00 EUR
Kind Jahrgang 1999 -2008 353,00 EUR 393,00 EUR
Jugendliche Jahrgang 1996 -1998    445,00 EUR 495,00 EUR
Erwachsene  535,00 EUR 585,50 EUR

 

       
                   
                  
    

Wer kann teilnehmen?

Ski-Club Mitglieder, Schüler, Jugendliche und Erwachsene als Begleitpersonen Jugendliche Nichtmitglieder ab 14 Jahre mit Skikenntnissen. Jüngere Mitglieder/Nichtmitglieder nur in Begleitung von Erwachsenen. Diese Freizeit richtet sich an Skifahrer mit alpinen Grundkenntnissen. Alpine Anfänger in allen Altersgruppen können nicht berücksichtigt werden.Wir empfehlen den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung.


Anzahlung je Zimmer: 200,00 € zu leisten unmittelbar bei Anmeldung (Einzelpersonen zahlen 100,00 € an)


Konto:    Kasseler Sparkasse IBAN: DE10 520 503 530 213 000 994 ,
Stichwort: Freizeit SC-Helsa Saalbach 01/15


Schlusszahlung für den kompletten Betrag: 02.12.2014


Der Anmeldeschluss ist der 15. November 2014, Anmeldung nur schriftlich oder über Email. Sollten weitere Kosten entstehen, kann sich der Betrag geringfügig ändern! Das Angebot kann nur realisiert werden, wenn der obige Anmeldetermin eingehalten wird. Also meldet Euch schriftlich umgehend mit dem Anmeldezettel an bei:


Manfred.Schröder Tel.: 05605/91001  Email: manfred.schroeder@alstom.com oder
Manfred Brübach Tel.: 05602/1665 Email: manfred.bruebach@t-online.de

Ski Club Helsa Mitglieder werden bei der Anmeldung bevorzugt berücksichtigt.

 

Wir / Ich melde mich verbindlich zur Skifreizeit in Saalbach/Hinterglemm beim Ski-Club Helsa an.

Die Anzahlung ist überwiesen:

1. ____________________________________________________________________________________________
Name: Vorname        Alter  SCH-Mitglied ja/nein  Tel:
2. ____________________________________________________________________________________________
Name: Vorname        Alter  SCH-Mitglied ja/nein  Tel:
3. ____________________________________________________________________________________________
Name: Vorname        Alter  SCH-Mitglied ja/nein  Tel:
4. ____________________________________________________________________________________________
Name: Vorname        Alter  SCH-Mitglied ja/nein  Tel:

 

 

 

     
     

Neuigkeiten

Berichte

Skilift/Skischule

Skilift Betriebszeiten:

Mo - Fr: 14:30 - 17:00 Uhr

Sa - So: 10:00 - 17:00 Uhr

  • Kein Betrieb des Skilift
  • Keine Skischule am Samstag
  • Keine Skischule am Sonntag

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login