SKI-CLUB HELSA 1953 e.V.

Sie sind hier:   Startseite > Ski Alpin > Winter 2011/12 > Harzer Zwergencup

Harzer Zwergencup


 
Am 14. und 15.01.2012 hatten die Skiclubs aus Bad Grund und St. Andreasberg zum alpinen Skirennen "Harzer Zwergencup II und III" geladen. Startberechtigt waren Kinder der Klassen S4 bis S10. Für den Skiclub Helsa hatten gemeldet Daniel Liphardt (S10 m) und Maria Lohrmann (S10 w). Zum ersten Rennen ging es in aller Frühe ins 120 km entfernte Braunlage an den Kaffeehorstlift. Um 10:00 Uhr, nach Besichtigung der Strecke, wurde der erste von zwei Vielseitigkeitsläufen mit einem Starterfeld von 66 Startern gestartet. Die Pisten und Wetterbedingungen waren hervorragend, der Kurs abwechslungsreich gesteckt. Im ersten Lauf konnte Daniel 3 Kontrahenten hinter sich lassen und Maria setzte die Bestzeit mit 30,78 bei den Mädchen. Im zweiten Lauf schmiß es Maria auf einer Eisplatte im mittleren Pistenabschnitt aus dem Rennen und Daniel verlor leider noch einen Platz. Da von beiden Läufen nur der bessere gewertet wurde, erziehlte Daniel den 6. Platz und Maria den 2. Platz dank der Top-Zeit aus dem ersten Lauf. Mit der Silbermedaille um den Hals war der Ärger und die Enttäuschung über den "Patzer" auch schnell wieder vergessen.
Nach einer Mittagsjause gingen wir dann zum "gemütlichen" Teil über und schruppten noch ordentlich Pistenkilometer am Wurmberg und kehrten erst zum Liftschluß um 16:00 Uhr zu unserem Ausgangspunkt zurück, wo in der Hexenhütte noch ordentlicher Apres Ski mit heißer Schokolade zelebriert wurde.
 
...... strahlen nach der Siegerehrung des ersten Rennens am Wurmberg
 
Vielen Dank an dieser Stelle dem Ausrichter SC-Grund, für die super organisierte, schöne Veranstaltung !
 
Nach einer erholsamen Nacht und einem ausgedehnten Frühstück in der Jugendherberge Braunlage ging es am Sonntag morgen "rüber" nach St. Andreasberg (Sonnenberg), wo die beiden nächsten Läufe am Sonnenblicklift stattfanden. Auch hier fanden wir absolute Top-Pistenbedingungen vor und das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite. Auf der als schwarz ausgewiesenen Piste wurde vom Ausrichter SC-St. Andreasberg ein doch schon sehr anspruchsvoller Kurs gesteckt, der einige Geländeübergänge und Richtungswechsel am Steilhang zu bieten hatte. Nach erfolgter ausgiebiger Pistenbesichtigung wurde um 11:30 Uhr der Start für den ersten Lauf der ca. 60 Teilnehmer freigegeben. Daniel schlug sich im doch schon starken Teilnehmerfeld sehr wacker und konnte wiederum 3 Kontrahenten hinter sich lassen. Maria markierte mit einer Zeit von 32,26 die Bestzeit der Mädchen. Im anschließend gestarteten zweiten Lauf konnte Daniel einen 8 Platz verteidigen und Maria sicherte sich mit einer erneuten Laufbestzeit unter den Mädchen den ersten Platz, der bei der Siegerehrung mit einer Goldmedaille gekrönt wurde.
 
...... Daniel bei der Siegerehrung S10 m am Sonnenberg
 
...... Maria bei der Siegerehrung S10 w am Sonnenberg
 
Auch an dieser Stelle dem Ausrichter SC-St.Andreasberg für die super organisierte, schöne Veranstaltung unseren Dank !
Auf dem Heimweg ging es zur Belohnung noch in Göttingen in ein bekanntes FastFood Restaurant, um die Speicher nach getaner "Arbeit" wieder aufzufüllen.
 
Wir hatten ein erfolgreiches und aktives Wochenende und freuen uns schon auf die nächsten anstehenden Veranstaltungen, an denen wir teilnehmen können !
Jugendwart
Ulf Lohrmann
16.01.2012
 

Neuigkeiten

Berichte

Skilift/Skischule

Skilift Betriebszeiten:

Mo - Fr: 14:30 - 17:00 Uhr

Sa - So: 10:00 - 17:00 Uhr

  • Kein Betrieb des Skilift
  • Keine Skischule am Samstag
  • Keine Skischule am Sonntag

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login