SKI-CLUB HELSA 1953 e.V.

Sie sind hier:   Startseite > Ski Alpin > Winter 2011/12 > Eckold Pokal 2012

Eckold Pokal 2012


Der Skiclub St. Andreasberg mit dem Sponsor, der Firma Eckold, luden am 21.01.12 Skirennfahrer der Klassen S6 und älter zur Austragung des Eckold Pokal in Form zweier Vielseitigkeitsläufe am Sonnenblicklift ein. Start zum ersten Lauf war um 10:00 Uhr, so dass die Truppe des SC-Helsa bereits um 7:00 Uhr in Wickenrode aufbrechen musste. Die anfängliche Müdigkeit verflog schlagartig kurz vor St. Andreasberg, als wir in eine tief verschneite Harzer Winterlandschaft eintauchten. Nach der Startnummernausgabe und dem Erwerb der Liftkarten konnten wir den gesteckten Kurs besichtigen. Für den Skiclub Helsa gingen an den Start :
Daniel Liphardt-S10
Florian Nödler-S10
Maria Lohrmann-S10
Luis Lohrmann-S14
Peter Nödler-Herren
 
... die Starter des SC-Helsa beim Eckold Pokal im Harz
 
In teilweise dichtem Schneetreiben wurden die 69 gemeldeten Teilnehmer zum ersten Lauf gestartet. Peter schmiss es leider zwischen den Stangen, so daß er das Ziel nicht erreichte. Luis fuhr in der Klasse S14 m die zweitbeste Zeit, wurde jedoch im nachhinein aufgrund eines Torfehlers disqualifiziert. So waren es wieder die "Kleinsten", die die Fahne des SC hoch hielten. Florian belegte nach dem ersten Lauf Rang 5, Daniel Rang 4 und Maria holte sich die Laufbestzeit in Ihrer Gruppe.
Im zweiten Lauf kamen die S10er wieder alle gut durch den Stangenparcours und konnten letztlich in der Aufsummierung der beiden Läufe folgende Ergebnisse erzielen:
Florian holte sich den 5. Platz, Daniel verpasste nur knapp einen Platz auf dem "Stockerl" und belegte Platz 4 und Maria konnte sich abermals mit Laufbestzeit im zweiten Lauf den ersten Platz holen und wurde mit einem "dicken" Pokal dafür belohnt !
Wir möchten uns beim SC St. Andreasberg und allen Helfern recht herzlich für die tolle Organisation der Veranstaltung bedanken !
Unser Dank gilt weiterhin natürlich den Rennkids und Helfern des SC-Helsa, die am Wochenende die Strapazen des frühen Aufstehens und der Fahrerei auf sich nahmen !
 
22.01.2012
Ulf Lohrmann
Jugendwart
 

Neuigkeiten

Berichte

Skilift/Skischule

Skilift Betriebszeiten:

Mo - Fr: 14:30 - 17:00 Uhr

Sa - So: 10:00 - 17:00 Uhr

  • Kein Betrieb des Skilift
  • Keine Skischule am Samstag
  • Keine Skischule am Sonntag

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login