SKI-CLUB HELSA 1953 e.V.

Sie sind hier:   Startseite > Radfahren > 2010 > Mountainbike Herbstausfahrt 31.10.2010

Mountainbike Herbstausfahrt 31.10.2010


Aufgrund des für Sonntag, den 31.10.2010 gut gemeldeten Wetters haben wir uns recht kurzfristig entschieden, eine Herbstausfahrt mit Mountainbikes zu unternehmen.
Am Morgen jedoch regnete es noch leicht und die Telefondrähte glühten bereits um 8:30 Uhr, um das weitere Vorgehen zu beraten. Wir haben uns dafür entschieden, dem Wetterbericht zu vertrauen und unsere Sonnenbrillen einzupacken ! Treffen war um 9:30 Uhr am Bilsteinparkplatz. Zu der Zeit hatte es bereits aufgehört zu regnen und es zeigte sich bereits kurz vor Erreichen des Steinberghauses, dass es die richtige Entscheidung war, denn die Sonne riß die Wolken auf und es wurde ein herrlicher Herbsttag !
 
Start um 9:30 Uhr am Bilsteinparkplatz
 
Wir waren 7 Erwachsene und 7 Kinder (inkl. Pauline im Anhänger). Wir hatten im Vorfeld 7 Geocaches auf unserem Weg über Steinberghaus und Königsalm herausgesucht, die wir bis auf einen auch alle gehoben haben ! Es ging also vom Parkplatz unterhalb des Steinbergsees entlang über Hausfirstborn zum Umschwang.
 
...wie die Hühner auf dem Hausfirstborn
 
Vom Umschwang ging es erst auf Teer, dann auf Schotter und schließlich auf dem Trail entlang der niedersächsischen Grenze immer entlang der Grenzsteine Richtung Steinberghaus. Die Kinder hatten mächtigen Spaß am teilweise wild zerfurchten und verschlammten Pfad. Aber auch Pauline jubelte in Ihrem Anhänger und feuerte Ihren Papa an, nur nicht abzusteigen und gar zur schieben.....
Am Steinberghaus angekommen, haben wir ersteinmal ein deftiges Mittagessen zu uns genommen, um für den Rest der Tour gewappnet zu sein.
 
...gut gestärkt und mittlerweile in der strahlenden Herbstsonne vor dem Steinberghaus
 
Vom Steinberghaus ging es herunter zur Endschlagsiedlung und von dort am Forsthaus Buntebock vorbei zur Königsalm. Hier haben wir unseren Nachmittagskaffee genossen und die Kinder konnten sich auf dem schönen Spielplatz austoben.
 
Abfahrt von der Königsalm in Richtung Heimat
 
Alle haben den Rückweg von der Königsalm über den Zollstock und die Kasseler Strasse angetreten. Am Zinkbaum haben wir dann auf vielfachen Wunsch unserer Kinder den Verbindungstrail in Richtung Bilsteinparkplatz genommen, um im Anschluss diesen wieder downhill nehmen zu können und es über Wurzelwerk und Schlammkuhlen noch mal richtig "krachen" zu lassen ! Während Ilona, Melanie, Aurel und Knut die Autos nach Hause kutschierten, fuhren die Kiddys mit Peter und mir dann über den unteren Parkplatz Gut Giesenhagen und Ringenkuhl zurück nach Wickenrode. Hier zeigte der Tacho knappe 50 km Tagesstrecke an ! Das zeigt, welche Leistung vor allem unsere Kiddys erbracht haben, denn es waren einige Höhenmeter zu bezwingen !
Es war ein herrlicher Tag im bunten Blätterwald und es hat allen sehr viel Spaß gemacht !
 
Vielen Dank allen, die teilgenommen haben !
 
07.11.2010
Jugendwart
Ulf Lohrmann

Neuigkeiten

Berichte

Skilift/Skischule

Skilift Betriebszeiten:

Mo - Fr: 14:30 - 17:00 Uhr

Sa - So: 10:00 - 17:00 Uhr

  • Kein Betrieb des Skilift
  • Keine Skischule am Samstag
  • Keine Skischule am Sonntag

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login