SKI-CLUB HELSA 1953 e.V.

Sie sind hier:   Startseite > Orientierungslauf > Hamburg-OL

Hamburg-OL


Hamburg-OL und Mitteldistanz in Rosengarten

Am Samstag 11.8.2018 fand der Hamburg-OL als schon fast traditioneller Start in die 2. Hälfte der Wettkampfsaison statt. Der zur Deutschen Parktour zählende Sprint bestand aus zwei Läufen mit Zeitaddition.

 



Der erste Lauf führte durch das Überseequartier und den Lohsepark und war etwas für schnelle Läufer mit wenig Routenwahlen und wenig kniffeligen Stellen. Dafür war das Wetter nach den letzten Hochsommerwochen in Hamburg sehr erfrischend, windig, so dass die Karten am Start herumgeweht wurden, und wir wurden natürlich auch ordentlich "gewaschen".

Der zweite Lauf wurde dann in der Speicherstadt ausgetragen, über nasse Holzbrücken hinweg und durch zahlreiche Besuchergruppen mit Regenschirmen. Dieser Lauf war durch größere und kleinere Routenwahlen und Kartenfeinheiten durchaus anspruchsvoll. Leider waren die Örtlichkeiten im Bereich der zahlreichen Brücken und Straßenübergänge nicht immer auf der Karte deutlich dargestellt und man konnte der Karte nicht entnehmen, dass es sich um zwei Laufebenen handelte. Dadurch kam es gerade im zweiten Lauf zu vielen Fehlstempeln und Disqualifikationen, was im Nachgang natürlich zu Diskussionen und viel Unmut führte.

Leon kam in beiden Läufen gut zurecht und ließ sich auch durch die Darstellung der Brücken nicht beeindrucken. Er belegte in der Herren Elite insgesamt den 3. Platz.

Am Sonntag 12.8. fand in Rosengarten die Niedersächsische Meisterschaft - Mitteldistanz statt. Nach einem guten Abendessen und einer relativ ruhigen Nacht in der Kleckener Turnhalle gingen wir bei schönstem Sonnenschein an den Start. Erstaunlich ist immer wieder wie viele Höhenmeter das Endmoränengebiet im Süden von Hamburg zu bieten hat. Der Wald hatte alles von gut belaufbar und aufgeräumt bis zu Farngebieten, in denen die kleineren Läufer fast verschwanden.

Louisa kam sehr zufrieden mit ihrem Lauf aus dem Wald. Sie belegte Platz 3 in der D14. Valentin wurde Dritter in der H18 und Gerrit lief in der H45 auf Platz 4.

Danach mussten wir uns leider wieder durch die Staus und Baustellen Richtung Kassel durchschlagen.

Hier die Ergebnisse aus Vereinssicht:

Hamburg-OL

Louisa: Fehlst.
Valentin: Disqu.
Leon: 3. Platz/ HE
Brigitte: 22. Platz/ D45
Peter: Disqu.

Mitteldistanz Rosengarten

Louisa: 3. Platz/ D14
Valentin: 3. Platz/ H18
Leon: 10. Platz/ HE
Brigitte: 22. Platz/ D45
Gerrit: 4. Platz/ H45
Peter: 17. Platz/ H45
Charly: 14. Platz/ H65

 

Neuigkeiten

Berichte

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login