SKI-CLUB HELSA 1953 e.V.

Sie sind hier:   Startseite > Orientierungslauf > 3 Tage OL in St. Vith/Belgien

3 Tage OL in St. Vith/Belgien


Caro gewinnt die 3-Tage von Belgien

Auch international werden inzwischen wieder OL-Wettkämpfe ausgerichtet. So hatte vom 09.-11.07.2021 die OLG St. Vith ARDOC nach Belgien eingeladen.

Rund 500 OLer waren dieser Einladung in die Westeifel gefolgt. Das Wetter war durchwachsen, das Gelände wechselte von gut belaufbar bis grün.

Caro ist in der Klasse D 45 angetreten. Nach den ersten beiden Rennen lag sie auf Platz 3. Allerdings betrug der Rückstand auf ihre belgischen Konkurrentinnen weniger als 3 Minuten. Im dritten Lauf gewann Caro nicht nur die Tageswertung, sondern konnte so viel Zeit herauslaufen, dass sie auch die Gesamtwertung in der D 45 für sich entscheiden konnte.

Herzlichen Glückwunsch!

Neuigkeiten

  • Aufgrund der aktuell geltenden Coronaregeln müssen wir leider den Jahresabschluss und die Winterwanderung an der Franzensbaude absagen. Kleine Jahresabschluss-Wanderung am Hirschberg. Treffpunkt 29.12.21 um 13:30 Uhr Parkplatz Franzensbaude.
  • Leider wird der Hallensport coronabedingt eingestellt. Hallensport jeden Dienstag, ab dem 26.10.2021 um 18:30 Uhr in der Sporthalle Helsa

Berichte

Skilift/Skischule

  • Kein Betrieb des Skilift
  • Keine Skischule am Samstag
  • Keine Skischule am Sonntag

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login