SKI-CLUB HELSA 1953 e.V.

Sie sind hier:   Startseite > Orientierungslauf > 2018 > Niedersächsiche Sprintmeisterschaften

Niedersächsiche Sprintmeisterschaften


Am Sonntag 27.5.2018 fanden in Braunschweig die niedersächsischen Meisterschaften im Sprint-OL statt. Der Doppelsprint mit Zeitaddition führte durch eine Wohnsiedlung, die aus zahlreichen Wohnblocks bestand, die durch viel Grün aufgelockert waren. Es galt Parallelfehler zu vermeiden, die richtigen kleinen Durchgänge zu finden und trotzdem das Tempo hochzuhalten. Bei den Temperaturen war das eine durchaus schweißtreibende Angelegenheit. Hinterher waren wir uns alle einige, dass das eine der besten Karten war, die wir in den letzten Jahren bei einem Wettkampf in der Hand hatten. Das galt für die Aufnahme, die Lesbarkeit und auch für die anspruchsvolle Bahnlegung. Eine gute Vorbereitung für die DM nächstes Wochenende.

Die beste Gesamtzeit hatte Johan. Er gewann mit deutlichem Vorsprung die H12.

Hier die Top-Ten aus Vereinssicht:

Johan: 1.Platz/ H12
Marie: 5.Platz/ D12
Louisa: 6. Platz/ D14
Leon: 6. Platz/ H19L
Martin: 4. Platz/ H45
Helga: 7. Platz/ D55

Neuigkeiten

  • OL Training ab dem 16.12.2020 in Wickenrode (Dorfgemeinschaftshaus) mit Karte zum selber Ausdrucken
  • Achtung: Termin der Skifreizeit 2021 nach Dorfgastein ist in die Osterferien verschoben
  • Eine Vermietung der Franzensbaude ist aktuell nicht möglich

Berichte

Skilift/Skischule

15.01: Kleine Skilanglauf-Runde auf den Löffelwiesen frisch gespurt. Startpunkt am Parkplatz der Franzensbaude.

  • Kein Betrieb des Skilift
  • Keine Skischule am Samstag
  • Keine Skischule am Sonntag

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login