SKI-CLUB HELSA 1953 e.V.

Sie sind hier:   Startseite > Archiv > Herbstwanderung 2019

Herbstwanderung 2019


Ski-Club-Wanderer erkunden Wege rings um die Heimat


Am Sonntag, dem 20. Oktober 2019, haben wir uns zu elft auf den Weg gemacht, um den neu eröffneten Premiumwanderweg 22 zu erlaufen.

Von Eschenstruth aus erreichten wir auf einem Zuweg den P 22 und im weiteren Verlauf das Hugenottenhaus in Sankt Ottilien.

Der Schlüssel für die dort ansässige Kirche hing  direkt neben dem Eingang  und so hatten wir die Möglichkeit einen Blick ins Innere dieses geschichtsträchtigen Hauses zu werfen.

Das Hugenottenhaus wurde bereits vor 300 Jahren im Ortskern der einstigen Hugenottensiedlung erbaut. Weiter ging es auf abwechslungsreichen Wegen und Pfaden mit Fernsicht Richtung Hoher Meißner und Kaufunger Wald.

Unterwegs entdeckten wir den Töpferborn, überquerten beim Hirschhagener Wasser ein idyllisches Bächlein, erreichten den Gläsnerborn und erklimmten den St. Ottilienberg mit dem Gedenkstein an die Kapelle Sancta Ottilia. Nach dem doch ein wenig anstrengendem Aufstieg auf schmalem Pfad ging es nun gemütlich weiter zur Sängerbuche, bevor wir den Rückweg nach Eschenstruth antraten.

Dort war im Gasthaus zur Linde ein Tisch reserviert und wir konnten den aufkommenden Hunger rechtzeitig stillen.

Das Fazit der diesjährigen Herbstwanderung: Es ist einfach toll, dass wir nun diesen herrlichen und abwechslungsreichen Trail - angelegt mit Bänken und Infotafeln, die über spannenden Hintergründe informieren - direkt vor unserer Haustür haben.

Harald Halpape 

 

Neuigkeiten

51d 3h 22min bis zur Skifreizeit

Berichte

Skilift/Skischule

Skilift Betriebszeiten:

Mo - Fr: 14:30 - 17:00 Uhr

Sa - So: 12:00 - 17:00 Uhr

  • Kein Betrieb des Skilift
  • Keine Skischule am Samstag
  • Keine Skischule am Sonntag

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login