SKI-CLUB HELSA 1953 e.V.

Sie sind hier:   Startseite > Archiv > Abenteuer Wochenende

Abenteuer Wochenende


Franzensbaude

Vom 23.06. bis 25.06.2017 traf sich die Jugend des Ski-Club Helsa an der Franzensbaude, um dort zu campieren.


Es gab allerlei zu entdecken und zu probieren.

Zum Beispiel war zwischen zwei Bäumen eine Slackline gespannt, auf der die Kids untermalt mit Musik viele schöne Choreografien einstudierten und präsentierten. Ein weiteres Highlight war der Bau von Feuerstahlen, die dazu dienen, ohne Feuerzeug und Streichholz ein Feuer in Gang zu bekommen.Die Kinder staunten auch nicht schlecht, als ein Feuer mit Stahlwolle entfacht wurde.

Wer die Aktivitäten hinter sich gebracht hatte und Neues erfahren wollte, begab sich zum Bogenschießen auf eine Zielscheibe. Hierbei entdeckten wir die Reinkarnation von Robin Hood.

Die bekannten und beliebten Armbänder aus Fallschirmleine erfreuten zum wiederholten Male alle Kinder.

 Am nächsten Morgen nahmen wir im Sonnenschein auf den „Schröderhügel“ gemeinsam und ausgiebig das Frühstück ein.


Als es am Samstag endlich dunkel wurde, starteten wir zur Nachtwanderung. Begleitet von hunderten Glühwürmchen, machten wir uns auf den Weg Richtung Sandgrube. Die Taschenlampen blieben fast alle aus und manch Einer wunderte sich, wie gut man doch im Dunkeln sehen kann. Auf dem Rückweg zur Franzensbaude konnten alle Kinder eine kleine Mutprobe bestehen.

Angekommen an unserem Lagerfeuer, dauerte es nicht lange, bis die ersten Augenlieder schwer wurden. Nach der letzten Nacht in der Natur steht für alle Kinder fest: „Das machen wir nochmal!“

Benny Schröder, Jugendwart

 

Neuigkeiten

  • Sommerfest auf der Franzenbaude am 25.06 ab 14:00
  • Kinder- und Jugendabenteuer Wochenende auf der Franzenbaude ab dem 23.06

Berichte

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login